Herstellung und Vertrieb von Kirchensitzheizung, Sitzheizung sowie Sitz und Bankauflagen
 
Kirchenteppich Exklusiv
 
Ob schlichter Sakralbau oder prachtvolle Demonstration früherer Baustile: Jeder Altarteppich ist einmalig und passt sich den Gegenbenheiten und Stilvorgaben der Kirchen exakt an.
 
kt exklusiv1 kt exklusiv2 kt exklusiv3
     
 
Fertigung

Das gewünschte Design wird zunächst in Form einer individuellen Schablone auf das Grundgewebe aufgepaust, bevor es rückseitig bestickt werden kann.

Mit Hilfe eines Handstickapparats werden anschließend die einzelnen Motive mustergemäß auf das Gewebe übertragen. Der vorab im Atelier gefertigte Entwurf dient dabei als Vorlage im gesamten Fertigungsprozess. Auf diese Weise nimmt jedes Detail in bestechender Klein- und Feinarbeit Form an.

Das Entwurfs-Atelier ist gewissermaßen das Übersetzungsbüro für die Kundenwünsche. Die Designer berücksichtigen in ihren Entwürfen die formale Ausgewogenheit, das richtige Verhältnis von Motiv und Fläche.

Der Entwurf wird mittels Projektor in Originalgröße des späteren Teppichs vergrößert und auf das Grundgewebe aufgezeichnet.

In der Hand-Tufting-Abteilung wird mit einem Spezialapparat gearbeitet- mit der Hand-Tuft-Pistole.

Durch das Scheren erhält der Teppich sein gleichmäßiges Aussehen. Den letzten Feinschliff erhält der Teppich beim anschließenden Säubern.


Die Teppiche werden in Größe, Farbe und Design nach Ihren Wünschen hergestellt und sind unbeheizt, teilbeheizt und beheizt erhältlich!

Zurück