Herstellung und Vertrieb von Kirchensitzheizung, Sitzheizung sowie Sitz und Bankauflagen
10 Gründe, die für eine Kirchensitzheizung sprechen:
  1. Zwei Produkte vereint  – Die hohe Qualität der Sitzpolster bieten das ganze Jahr über einen komfortablen Sitzkomfort für die Besucher. Zur kalten Jahreszeit wird zusätzlich durch körperfreundliche Infrarotwärme ein angenehmes Wärmeempfinden geschaffen.
  2.  
  3. Schnelle Amortisation  – Durch die geringen Betriebskosten amortisiert sich das Produkt innerhalb kürzester Zeit. Berechnen sie mit unserem Betriebskostenrechner die Heizkosten ihrer Kirche.
  4.  
  5. „Unsichtbares“ Heizsystem  – die Heizung ist im Sitzpolster eingebaut. Es gibt keine störenden Heizobjekte im Kirchenbereich.
  6.  
  7. Geringer Verbrauch  – Da nicht der Raum, sondern der Kirchenbesucher gewärmt wird, reichen durchschnittlich ca.20 Watt pro Sitzplatz aus.
  8.  
  9. Gebäudeschonend  – durch das sanfte Heizen werden keine Ruß- und Staubteilchen transportiert. Dies verhindert die Verschmutzung des Kirchenraumes, Verschmutzen der Gemälde, Austrocknen der Holzeinrichtungen usw.
  10.  
  11. Keine Konvektion  –  Im Kirchenschiff entsteht keine Zugluft, da unser System mit Strahlungswärme (Prinzip der Sonne) arbeitet.
  12.  
  13. Keine verstimmte Orgel durch das Heizen  – Das Heizsystem beeinflusst kaum das Raumklima
  14.  
  15. kurzfristiger Heizbetrieb  – Es genügt, die Heizung erst kurz vor den Messen einzuschalten (ca.15 min davor)
  16.  
  17. Leicht zu steuern –  Das Heizsystem arbeitet mit speziell entwickelten Reglern. Eine stufenlose Temperaturregelung, sowie Aufheizzeiten und Abschaltautomatik sind Standard.
  18.  
  19. Geringe Leistung / Anschlusswerte  – Durch die geringe Leistungsaufnahme fallen die elektrischen Anschlusswerte und alle damit verbundenen Installationen
  20.  
weitere Vorteile: 
  • Wohlbefinden - Die Heizung strahlt eine angenehme Infrarotwärme ab
     
  • Optik - Zahlreiche Farben und Qualitäten stehen zur Auswahl.
  • Pflege - Durch die schmutzabweisende Faserimprägnierung lassen sich Verschmutzungen wie Kerzenwachs, Ruß, Kaugummi, Urin usw. problemlos entfernen.
  • Einfache Montage - Einfach Auflegen und Anschließen.
  • Absolut rutschfest - Die Polster liegen auch ohne Belastung absolut rutschfest auf Bänken und Stühlen.
  • Sehr strapazierfähig - Die Polster sind undeformierbar, maßstabil (keine Faltenbildung) und pflegeleicht. Kein Brechen der Schaumstoffkanten, wie bei herkömmlichen Bankauflagen